Suche
Detailsuche

News
Aktuell
Archiv

Katalog
Neuheiten
CD
Vinyl-LP
Vinyl-7"
Vinyl-10"
Tapes
TC-Releases
Testpressungen
T-Shirt
Kapuzenpullover
Girlie / Polo-Shirt
Stoffbeutel
Aufnäher
Bücher
Buttons
DVD
Sonstiges
Vinyl-Zubehör
Cheapos
Alles
Bestellen

Sonstiges
Versandinfos
Impressum, AGB
und Datenschutz

Kontakt
Hilfe & FAQ

Aktuell

tc124 || Ruins || Within [Vinyl LP / 12"] Reviews
Die zweite LP der Bielefelder Ruins. 2013 erschien mit "Incidents" das bemerkenswerte Debut, 2014 folgte eine Split mit Usnea aus den USA und wieder ein Jahr später liegt mit "Within" ein beeindruckendes neues Album vor.
Ruins haben ihren ganz eigenen Weg gefunden, der zwar inspiriert ist von Neocrust-Bands wie Fall of Efrafa oder Alpinist und um die guten alten Tragedy weiß, dabei aber so viel mehr ist als eine reine Kopie. Plagiate gibt es genug, hier wird düsterer, emotionaler und packender Sound weiterentwickelt und neu interpretiert. Insgesamt sechs Songs, die sich über 31 Minuten Spielzeit dehnen, die richtig Gas geben können, in den passenden Momenten aber das Tempo rausnehmen und in eine allumfassend packende und düster-melancholische Stimmung verfallen. Ruins sind keine Band für einen Hit oder Einzeltracks, "Within" funktioniert in seiner Stimmung und Atmosphäre vor allem als zusammenhängendes Album.
Etwas eingängiger und stellenweise melodischer als "Incidents", ohne dabei aber von der packenden Brutalität zu verlieren, die Ruins auszeichnet. Hardcore, Metal und Neocrust verschmelzen zu einem fesselnden Monster.
Aufgenommen und gemixt DIY im Proberaum, gemastert in der Tonmeisterei Oldenburg, erscheint als LP und limitiertes Tape mit wunderschönem Düsterartwork inklusive 350-Cover, bedruckten Innenhüllen und Downloadcode.

Ruins Homepage

1. Asylum / 2. Shiver / 3. The Hatch / 4. Inversion / 5. Differre / 6. The Burden
tc123 || Abfukk || Bock auf Stress [Vinyl LP / 12"] Reviews
Abfukk haben 2010 mit ihrem Debut mächtig Staub aufgewirbelt und vieles von dem losgetreten, was heute unter dem Label „Deutschpunk“ passiert. Danach getourt, getourt, Single aufgenommen und einfach weiter getourt.Vielleicht hat es deshalb so lange gedauert bis zum zweiten Album, ist jetzt aber alles egal, hier kommt „Bock auf Stress“ und das ist der treffendste und programmatischste Titel, der nur denkbar war.
Die Wegberger Straßenköter mit 12 neuen Attacken, die so wüst, derbe, konfrontativ, gewalttätig und direkt sind, dass man die Wut mit Händen greifen kann. Räudiger, aufgepeitschter Hardcore-Punk mit geil-angepisstem Gesang und Texten, die keine Fragen offen lassen.Abfukk sind exakt die Definition dessen, was Hardcore-Punk heute sein kann, soll und muss.
„Bock auf Stress“ ist die konsequente Fortführung des Weges von „Asi.arrogant.abgewrackt“ über „Keine Kompromisse mehr“ und perfektioniert das, was die Band schon immer gemacht hat, ohne sich zu wiederholen oder zum eigenen Plagiat zu werden. Jogginghosen-Asi-Attitude mit Straßenabi, dem Herz am richtigen Fleck und mehr Power und Bock als die allermeisten anderen Bands.
Abfukk haben ihr Spektrum erweitert, experimentieren stellenweise mit Sprechgesangund haben mit Jogges (Empowerment) und Matthi (Nasty) hochkarätige Gäste an Bord.
„Bock auf Stress“ erscheint als CD mit 12seitigem Booklet, LP im 350g-heavy-Cover mit bedruckten Innenhüllen und Downloadcode, Tape und Digital-Download.

Abfukk Homepage

1. Team A / 2. Kreatin statt Ketamin / 3. Alle Farben / 4. Nicht für mich / 5. Haifischkiefer / 6. Straßenköter / 7. Attentat / 8. Ich hab kein Bock auf dich / 9. Not all cops are bastards / 10. Sterben im Cadillac / 11. Ich hab da n Problem / 12. Baseballkeule
tc123 || Abfukk || Bock auf Stress [CD] Reviews
Abfukk haben 2010 mit ihrem Debut mächtig Staub aufgewirbelt und vieles von dem losgetreten, was heute unter dem Label „Deutschpunk“ passiert. Danach getourt, getourt, Single aufgenommen und einfach weiter getourt.Vielleicht hat es deshalb so lange gedauert bis zum zweiten Album, ist jetzt aber alles egal, hier kommt „Bock auf Stress“ und das ist der treffendste und programmatischste Titel, der nur denkbar war.
Die Wegberger Straßenköter mit 12 neuen Attacken, die so wüst, derbe, konfrontativ, gewalttätig und direkt sind, dass man die Wut mit Händen greifen kann. Räudiger, aufgepeitschter Hardcore-Punk mit geil-angepisstem Gesang und Texten, die keine Fragen offen lassen.Abfukk sind exakt die Definition dessen, was Hardcore-Punk heute sein kann, soll und muss.
„Bock auf Stress“ ist die konsequente Fortführung des Weges von „Asi.arrogant.abgewrackt“ über „Keine Kompromisse mehr“ und perfektioniert das, was die Band schon immer gemacht hat, ohne sich zu wiederholen oder zum eigenen Plagiat zu werden. Jogginghosen-Asi-Attitude mit Straßenabi, dem Herz am richtigen Fleck und mehr Power und Bock als die allermeisten anderen Bands.
Abfukk haben ihr Spektrum erweitert, experimentieren stellenweise mit Sprechgesangund haben mit Jogges (Empowerment) und Matthi (Nasty) hochkarätige Gäste an Bord.
„Bock auf Stress“ erscheint als CD mit 12seitigem Booklet, LP im 350g-heavy-Cover mit bedruckten Innenhüllen und Downloadcode, Tape und Digital-Download.

Abfukk Homepage

1. Team A / 2. Kreatin statt Ketamin / 3. Alle Farben / 4. Nicht für mich / 5. Haifischkiefer / 6. Straßenköter / 7. Attentat / 8. Ich hab kein Bock auf dich / 9. Not all cops are bastards / 10. Sterben im Cadillac / 11. Ich hab da n Problem / 12. Baseballkeule
tc122 || Lyvten || i.explode.i Split-7" [Vinyl 7" / EP / Single] Reviews
Nach der Debut-EP im Sommer 2014 und passend zur Tour mit Adam Angst hauen Lyvten eine neue Split-7“ mit den Schweizer Kollegen von i.explode.i raus. Jeweils ein Song pro Band, dazu schönes Artwork, gezeichnet von Sänger Thorsten Polomski.
Lyvten verneigen sich mit „Warschauer“ vor dem NS-Widerstandskämpfer Heinrich Thieslauk und schaffen dabei eine so düstere und (be-)drückende Atmosphäre, der du dich kaum entziehen kannst. „Wir sind das schwarz in deiner Seele“ bleibt unweigerlich hängen und ist eingebettet in catchy (Post-) Punk mit etwas Indie-und Emo-Einflüssen. Melodien und Emotionen gehen Hand in Hand und machen Lyvten zu einer absolut außergewöhnlichen Band.
Die Flipside mit i.explode.i aus St. Gallen, die nach einer selbstveröffentlichten 12“ nachlegen und zwischen melodischem Punkrock, Emound Post-Punk pendeln. Ohne in Beliebigkeiten abzudriften gibt es einen eingängigen emotionalen Midtempo-Song, der Freunden von The Draft und Hot Water Music gefallen muss.
Gemastert in der Tonmeisterei Oldenburg, die EP kommt mit schönem Artwork und Downloadcode.

Lyvten Homepage / i.explode.i Homepage

1. i.explode.i - Golden boats / 2. Lyvten - Warschauer
tc121 || Kaput Krauts || Das Flug Split-LP [Vinyl LP / 12"] Reviews
Ungewöhnliche Konstellation und außergewöhnliches Konzept: Auf der einen Seite die Kaput Krauts mit vier neuen Punkrocksongs, zu denen sie Texte von Das Flug vertonen, auf der anderen Seite kleiden Das Flug Kaput Krauts-Texte in drei Elektrosongs. Also nicht das klassisch-lustlose "wir covern uns gegenseitig", sondern eigene Songs mit fremden Texten und zwei Genres, die vermeintlich nichts miteinander zu tun haben.
Kaput Krauts sind straighter, punkrockiger und weniger vertrackt als auf "Straße Kreuzung Hochhaus Antenne", spielen sich durch mitreißende Punkrocksongs mit tollen Melodien und kurzen, knappen passenden deutschen Texten. "Der Fall der Psychiatrie" ist ihnen wie auf den Leib geschrieben und reiht sich nahtlos in das restliche Werk der Band.
Das Flug, inzwischen durch Endi (ex-Egotronic / Endigital) zum Duo gewachsen, mit Elektro-Versionen von "Auto", "Kriegchen" und einer großartigen Chor-Version von "Auf Verfahren eingestellt". Deeper, tanzbarer Elektro-Punk mit deutlicher Message und der perfekten Umsetzung der Fremdtexte.
Nach zwei gemeinsamen Touren manifestiert sich die Freundschaft der (größtenteils) Berliner nun auch auf Vinyl und das macht definitiv Sinn und Spaß.
Die Kaput Krauts-Seite kommt mit schönem Dead Kennedys-Rip-Off-Cover und "Electro Punks fuck off"-Seitenhieb, die Flug-Seite verneigt sich vor dem Kraftwerk "Autobahn"-Cover. Kommt mit Textinlay und Downloadcode.

Kaput Krauts Homepage
Das Flug Homepage

1. Kaput Krauts - Alles muss / 2. Kaput Krauts - Der Fall der Psychiatrie / 3. Kaput Krauts - Benzin / 4. Kaput Krauts - Die Verwandlung der Welt / 5. Kaput Krauts - In Flammen stehen / 6. Das Flug - Auto / 7. Das Flug - Auf Verfahren eingestellt / 8. Das Flug - Kriegchen
«zurueck [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] weiter»

Es sind keine Artikel im Warenkorb

Neu im Mailorder
Between Owls - Wellness
alter egon! - Stahlbeton
Chaoze One - Spielverderber
Lügen - II TESTPRESSUNG
Terrorgruppe - Melodien für Milliarden
Mayak - Trenches

Downloads
Katalog
Musik

Links
Bands




TC-Stuff
» Diskographie «
Historie
Buttonherstellung
Newsletter

Neu im Mailorder

Death by Horse - Reality hits hard


Totenmond - Auf dem Mond ein Feuer LIMITIERT TÜRKISES VINYL


Graue Zellen - Gegenrhythmus 1989-1997 Doppel-LP