Suche
Detailsuche

News
Aktuell
Archiv

Katalog
Neuheiten
CD
Vinyl-LP
Vinyl-7"
Vinyl-10"
Tapes
TC-Releases
Testpressungen
T-Shirt
Kapuzenpullover
Girlie / Polo-Shirt
Stoffbeutel
Aufnäher
Bücher
Buttons
DVD
Sonstiges
Vinyl-Zubehör
Cheapos
Alles
Bestellen

Sonstiges
Versandinfos
Impressum, AGB
und Datenschutz

Kontakt
Hilfe & FAQ

Aktuell

|| Between Owls || Wellness LIMITIERT ORANGE-ROTES VINYL [Vinyl LP / 12"]
Auf 120 Stück limitierte Farbvinylversion der Between Owls-LP: orange-rotes Vinyl, ohne Farbwechsel hergestellt, jedes Stück ein Unikat!

„Musik, die Deinen Eltern gefällt“ stand neulich auf dem Konzertflyer und so ganz daneben ist das nicht: wunderbar luftig-leichter, beschwingter Indie-Post-Punk-Pop-Garage-Mix mit teils deutschen, teils englischen Texten und mehrstimmigem Male/Female-Gesang.
In den punkigen Momenten schimmern die 80er Jahre mit Hans-A-Plast und Trio durch, in den ruhigeren wunderbar melancholischer Indie-PowerPop, in den trashigen Garage-Sound. Wavig gute Laune, die so eingängig und hittig daher kommt, dass Du sie nie wieder aus den Ohren bekommst.
Between Owls aus Freiburg sind nach einem Demo 2014, vielen Gigs und etwas Anlaufzeit gereift und haben ihren ganz eigenen Weg gefunden. „Wellness“ ist ein erwachsenes, genre-sprengendes Album, das trotz seiner musikalischen Breite funktioniert und in allen Phasen mitreißt.
Diese Band hört man, wenn man in den Urlaub fährt oder zum Knutschen - vergisst sie aber auch nicht, wenn der Wolkenbruch die gute Laune verschwinden lässt. Die Beteiligten sind oder waren noch bei Enraged Minority und The Maladroits aktiv, verlassen hier die altbekannten Pfade und haben ohne Abstriche eine herausragende Platte im weiten Spannungsfeld zwischen Punk und Pop, die genau dort punktet, wo die großen Melodien stattfinden.
„Wellness“ erscheint als LP im 350g Inside-Out-Cover mit Textinlay und Downloadcode, CD im Digipack, als Kassette und digital.



|| Sin Dios || Ingobernables TESTPRESSUNG [Testpressung]
UNIKAT: Testpressung der tc022 Sin Dios - Ingobernables LP.

Das Archiv auf den Kopf gestellt und alle mehrfach vorhandenen Testpressungen aussortiert: wenn Du schon immer die exklusivst mögliche aller Tonträgervarianten haben wolltest, hast Du jetzt die Chance. Von einigen Twisted Chords-Releases aus den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten gibt es eine, teilweise sogar mehrere Testpressungen, die wir einmalig raushauen.
In der Regel wurden bei Testpressungen lediglich zwei bis drei Stück hergestellt, in (seltenen) Fällen auch mal 5-6 Stück. Alle Testpressungen sind mit whitelabels und neutralen - handbeschrifteten - Innenhüllen ohne weiteres Artwork.

Was sind Testpressungen?
Vor Produktion einer Vinyl-Schallplatte werden Musterschallplatten / Testpressungen (auch bekannt als whitelabels) hergestellt, die von der Band und/oder dem Label probegehört und freigegeben werden. Erst nach erfolgreicher Testpressung beginnt die eigentliche Produktion. In der Regel gibt es von den Testpressungen nur wenige Exemplare in schwarzem Vinyl und mit neutralen weißen Labels.

|| Lügen || II TESTPRESSUNG [Testpressung]
Testpressung der tc175 Lügen - II LP.

In der Regel wurden bei Testpressungen lediglich zwei bis drei Stück hergestellt, in (seltenen) Fällen auch mal 5-6 Stück. Alle Testpressungen sind mit whitelabels und neutralen - handbeschrifteten - Innenhüllen ohne weiteres Artwork.

Was sind Testpressungen?
Vor Produktion einer Vinyl-Schallplatte werden Musterschallplatten / Testpressungen (auch bekannt als whitelabels) hergestellt, die von der Band und/oder dem Label probegehört und freigegeben werden. Erst nach erfolgreicher Testpressung beginnt die eigentliche Produktion. In der Regel gibt es von den Testpressungen nur wenige Exemplare in schwarzem Vinyl und mit neutralen weißen Labels.

|| Start a Fire || Schattenjagd LIMITIERT WEISSES VINYL [Vinyl LP / 12"]
Auf 100 Stück limitierte Farbvinylversion: deckend weißes bzw. weiß-schwarz-marmoriertes Vinyl, jedes Stück ein Unikat, ohne Farbwechsel hergestellt. Ausschließlich hier im Mailorder und bei der Band erhältlich!

Drei Jahre nach ihrem Debüt "Mein Name ist Bedauern" legen Start A Fire ihr zweites Konzeptalbum vor und perfektionieren den ganz eigenen unverwechselbaren Stil.
"Schattenjagd" erzählt die Geschichte in 13 Akten weiter. Der einstmalige Nebendarsteller wird zum Protagonisten im Fokus einer Geschichte von Lüge, Hass und Flucht; die sowohl die Erkenntnis eigener Unzulänglichkeiten als auch überschätzte Befindlichkeiten thematisiert. Songs und Texte bauen aufeinander auf und verschmelzen zu einem sensationellen Gesamtkunstwerk.
Textlich unterlegt und erneut illustriert durch Literaturzitate von Mühsam, Rilke, Goethe bis hin zu Alkaline Trio und Modern life is war entsteht eine Gesamtgeschichte, die in kryptischen Worthülsen immer wieder Politisches durchscheinen lässt.
Deutschsprachiger Hardcore zwischen Punkrock, Screamo, klassischen Hardcoreversatzstücken und Emo. Abwechslungsreicher und wirklich eigenständiger Sound, der so richtig zu keinem der gängigen Genres passen will und sich gekonnt den üblichen Kategorisierungen entzieht. Melodisch-packender Sound mit verzweifelt-tiefgehenden Momenten trifft auf tanzbare eingängige Abgehparts, düster-bedrückende Atmosphäre auf in-die-Luft-gereckte Fäuste.
Start A Fire sind zu schwierig, zu verkopft und zu beschäftigungsintensiv für einen flüchtigen Durchlauf und schaffen genau damit ein Album, was stetig wächst, sich weiterentwickelt, mit jedem Durchlauf neue Perspektiven eröffnet und unzählige Facetten bietet.
Guestvocals von Mathias (Heisskalt) bei "Euphemismen für Trümmer und Tod" und Axel (Wizo) bei "Täterschmiede Zaubertrank", produziert von Philipp Koch (Heisskalt), gemixt von Jan Kerscher (Ghost City Recordings), gemastert von Philipp Welsing (Original Mastering).
"Schattenjagd" erscheint als CD und als LP mit 350g Cover, Posterinlay und Downloadcode, das Artwork führt fotografisch die Gesamtgeschichte fort.

|| Colored Moth || Fragmenting tensions LIMITIERT PINKES VINYL [Vinyl LP / 12"]
Auf 100 Stück limitierte Farbvinylversion in pinkem Vinyl ohne Farbwechsel, jedes Stück ein Unikat. Nur hier im Mailorder und bei der Band erhältlich!

Colored Moth aus Berlin gibt es seit Oktober 2013, ein Jahr später erschien mit "ever dared to dream before" die erste selbstveröffentlichte EP, jetzt kommt mit "Fragmenting Tensions" der ganz große Wurf. Ein unglaublich vielseitiges, versiertes, abwechslungsreiches und packendes Post-Hardcore-Noise-Experimental-Album, was so viel Raum lässt und dabei nie beliebig wird.
Bands wie Fugazi, Shellac, Drive Like Jehu oder Jesus Lizard stehen Pate, ohne auch nur im Entferntesten zu beschreiben was der Dreier daraus macht: eine krass emotionale Mischung aus Hot Cross und Botch, getragen von einer verspielten und wahnsinnig präsenten Gitarre.
Punk, Screamo, Hardcore, Experimental verschmelzen zu einer sensationellen LP mit 9 intensiven, in-sich-greifenden Songs, die zwischen laut und leise, langsam und heftig, Lärm und Schönheit, atmosphärischen, packenden Momenten und verzweifelten Screamo-Wutausbrüchen pendeln. "Fragmenting Tensions" funktioniert als Album, als 30minütiges einzigartiges und ergreifendes Gesamtwerk.
Guestvocals von Simon (Nervöus), Leonie (Svffer) und Nicole Carter Cash, aufgenommen und gemixt von Matti (Nervöus), gemastert in der Tonmeisterei Oldenburg. Kommt als wunderschön aufgemachte LP mit schwarzen Innenhüllen, beidseitigem Textinlay, Downloadcode und Cover mit 350g Karton.

«zurueck [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] weiter»

Es sind keine Artikel im Warenkorb

Neu im Mailorder
Chaoze One - Spielverderber
Totenmond - Auf dem Mond ein Feuer
Seax - No sugar
Mayak - Trenches
Superplex - s/t
alter egon! - Stahlbeton

Downloads
Katalog
Musik

Links
Bands




TC-Stuff
» Diskographie «
Historie
Buttonherstellung
Newsletter

Neu im Mailorder

Lügen - II TESTPRESSUNG


Terrorgruppe - Melodien für Milliarden


Lügen - II