Suche
Detailsuche

News
Aktuell
Archiv

Katalog
Neuheiten
CD
Vinyl-LP
Vinyl-7"
Vinyl-10"
Tapes
TC-Releases
Testpressungen
T-Shirt
Kapuzenpullover
Girlie / Polo-Shirt
Stoffbeutel
Aufnäher
Bücher
Buttons
DVD
Sonstiges
Vinyl-Zubehör
Cheapos
Alles
Bestellen

Sonstiges
Versandinfos
Impressum, AGB
und Datenschutz

Kontakt
Hilfe & FAQ

Aktuell

Hotel Energieball »Kein Applaus für Scheiße«
 Hotel Energieball | Kein Applaus für Scheiße (Front)
Hotel Energieball || Kein Applaus für Scheiße || Vinyl LP / 12"
Beschreibung:
Uwe Umbruch (Public Toys, Happy Revolvers, The Revolvers, Hiroshima Mon Amour) wagt den "Neustart". Zusammen mit alten Weggefährten (Tobbe, The Revolvers; Arne, HMA) taucht er weiter in druckvolleren Glampunk-Gewässern, überrascht dabei jedoch mit teutschen Texten und lässt die Fach- und Nichtfachwelt aufhorchen. Nach dem erfolgreichen Debutalbum erscheint im Herbst 2016 der lang ersehnte Nachfolger.
Das PB schreibt dazu: "Revolvers, District, Public Toys, Hiroshima Mom Amour. Soviel Namedropping verpflichtet. Uwe Umbruch, Tobbe Falarz und Arne Benzini dürften schon so ziemlich jede Stadt und Provinz dieser verfickten Republik gesehen haben. Mit Hotel Energieball schaffen sie es, unabhängig von ihren alten Kombos, eine neue Frische mit rotziger Nostalgie zu paaren. Die ungewöhnliche Vorgehensweise, deutschsprachigem Punkrock eine gehörige Prise Glampunk unterzujubeln, führt zu einer ebenso herzzerreißenden wie explosiven Mischung. Die persönlichen Lyrics und Erinnerungen werden von Uwe Umbruch so herzzerreißend herausgeplärrt, dass ich trotz aller Melancholie gar nicht anders kann, als vor Freude das Album lang durchzugrinsen.
Inhaltlich aus dem Rahmen fällt das Titelstück "Kein Applaus für Scheiße", in dem man die beschissene Entwicklung dieses eh schon beschissenen Landes thematisiert (Pegida und sonstige Schwachmaten) und dabei prominente Unterstützung unter anderem von Slime und Kotzreiz erhält.
Die LP-Version kommt mit Inside-Out-Cover, fettem Inlay-Textblatt, 180 Gramm schwerem Vinyl und Downloadcode. Das großartige Artwork für dieses zweite Album der Bochumer, hat die Hamburger Grafikdesignerin und Künstlerin Tüddel H. beigesteuert.

Preis:
10.00 EUR
BestNr:
17-174

mehr von Hotel Energieball

Zurück

Es sind keine Artikel im Warenkorb

Neu im Mailorder
Abfukk - Bock auf Stress
Culture Shock - The humanity show
Postford - Keine Lichter
Helmut Cool - Schlachtrufe BRD GmbH
Björn Peng - Granate Möller Split-LP
Amen 81 - Attack of the chemtrails

Downloads
Katalog
Musik

Links
Bands




TC-Stuff
Diskographie
Historie
Buttonherstellung
Newsletter

Neu im Mailorder

Hard Skin - We're the fucking mustard: Live in Dijon 1983


Das Flug - Zerstören


Attentat Sonore - Turbulences