Suche
Detailsuche

News
Aktuell
Archiv

Katalog
Neuheiten
CD
Vinyl-LP
Vinyl-7"
Vinyl-10"
Tapes
TC-Releases
Testpressungen
T-Shirt
Kapuzenpullover
Girlie / Polo-Shirt
Stoffbeutel
Aufnäher
Bücher
Buttons
DVD
Sonstiges
Vinyl-Zubehör
Cheapos
Alles
Bestellen

Sonstiges
Versandinfos
Impressum
und AGB

Kontakt
Hilfe & FAQ

Aktuell

Strobocop »Futurismus Maximus«
 Strobocop | Futurismus Maximus (Front)
Strobocop || Futurismus Maximus || CD
Beschreibung:
Der neueste Streich von Endi‘s (Das Flug / ex-Egotronic) kleinem Endigital-Label sind Strobocop aus Limburg. Polit-Ravepunk für Freunde der beiden genannten Bands, fett, tanzbar und ganz schön eingängig.

STROBOCOP....klingt wie der krasse, dreckige 8-Bit-Sound im Stile der legendären Atari Spiele-Console im Eurorack Modular Synthesizer. Strobocop ist hier der einsame Shooter, der sich einsam und alleine fühlt, emotionslos rumballert und macht und tut, weil er funktionieren muss.
Doch was macht ein Strobocop, wenn das Maß voll ist, keine Lust mehr hat, für andere Befehle auszuführen? Er drückt den Selbstauslöser, nicht der der Kamera, sondern sprengt sich selber in die Luft. Ein Tyrann sein ohne Sinn, eine Bankrotterklärung für Stumpfsinn, Meineid und schlechte Witze!
Das reicht, um den Adrenalinpegel steigen zu lassen, Endorphine auszuschütten und wilde Sau zu spielen. Bevor die Welt dich fertig macht, mach dich selber kaputt. Mit Bumm Bumm und dem Mittelfinger. Futurismus Maximus ist Laserpunk mit der Lizenz zum Raven, gegen Kapital und Deutschland, für den Luxus für Alle und für einen outrageous square im nächsten Level.

Preis:
10.00 EUR
BestNr:
28-567

mehr von Strobocop

Zurück

Es sind keine Artikel im Warenkorb

Neu im Mailorder
Ex-Cathedra - Tartan material
Strobocop - Futurismus Maximus
King Apathy - s/t
Helmut Cool - Schlachtrufe BRD GmbH
Elmar - Elmar
Gloomster - Randkultur

Downloads
Katalog
Musik

Links
Bands



TC-Stuff
Diskographie
Historie
Buttonherstellung
Newsletter

Neu im Mailorder

MDC - Iron Split-7"


Brigada Flores Magon - Tout pour tous


Disco Oslo - First